Thomas Kolasa

  • CCI02052014 00002
  • CCI02052014 00006
  • CCI02052014 00008
  • CCI02052014 00007
  • CCI02052014 00005
  • CCI02052014 00001
  • CCI02052014 00003
  • CCI02052014 00004

Wohnort: Berlin
Geburtsdatum: 16.07.1985
Größe: 175 cm
Augenfarbe: blau
Haarfarbe: dunkelblond
Nationalität: deutsch / polnisch
Sprachen deutsch / polnisch / englisch / serbisch
Dialekte: berlinerisch / russisch /polnisch / slawisch
Gesang: Chanson / Chor
Kenntnisse und Besondere Fähigkeiten: Gesang / Yoga / Pantomime / Tanz / Sprache / Akrobatik / Bühnenbildbau / Bühnenkampf / Bühnenfechtkunst / Wing Tsung
Sport: Freizeitsport / Ballsport / Fechten / Ski / Kampfkunkst / Tischtennis
Ausbildung: 15.06.2006 - 15.06.2009 Transform Schauspielschule Berlin
Theater:

2007 - Goldoni - "Der Diener zweier Herren" (Truffaldino)

2008 - Sophokles - "Antigone" (Wachmann/Bote)

2009 - Rozewicz - "Eine alte Frau brütet" (Desinfektor)

2010 - Shakespeare - "Heinrich VI" (Sohn George)

2010 - Sophokles - "Philoktetes" (General)

2010 - Mrozek - "Emigranten" (Mr. X)

Film:

2011 - Mein Schwarzer Tag

2011 - Tod

2012 - Nach mir kommt die Sinnflut

2012 - Sofa

2013 - Prämiere

2013 - Magnetfeld

 

Vera Bunk

  • Vera-Bunk-Portrait01
  • Vera-Bunk-Portrait02
  • Vera-Bunk-Portrait03
Größe: 170 cm
Augen: grün
Haare: hellblond
Nationalität: deutsch
Sprachen: deutsch (Muttersprache), englisch (fließend), französisch (Grundkenntnisse)
Dialekte:

berlinerisch, türkischdeutsch, französisch, weitere Dialekte erlernbar

Stimmlage: Mezzosopran
Besonderheiten: Reiten (profi), Snowboarden (profi), Fechten (geübt), Gesangsunterricht: bei Sylvia Kottke
Führerscheine: Klasse 3
Wohnort: Berlin
Wohnmöglichkeiten: Köln, Aachen, Hamburg, München, Kiel, Frankfurt
Website: http://verabunk.de
Kontakt:
Vera Bunk - Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Für Sprecheranfragen:
Office Of Arts - Thomas Frenz
030 - 60 98 86 823
0175 - 72 13 035
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Ausbildung: 10/2009 - 03/2013 TRANSform-Schauspielschule

Bühne (Auswahl):

2012/13 - Meredith "Fünf im gleichen Kleid", Teatr Studio am Salzufer (S. Baumecker)

2007 - Darja/Patientin "Hundeherz" Michail Bulgakow, Theater 99, Aachen (T. Jurakowa-Faber)

 

Tara Sanatpour

  • image002
  • image 1393578163 5208
  • image 1393578302 7823
  • image004
  • image001
  • image003
  • image006

JAHRGANG: 1990
GEBURTSORT: Berlin
STAATSANGEHÖRIGKEIT: Deutsch
GRÖSSE: 170 cm
FIGUR: schlank
HAARFARBE: dunkelbraun
AUGENFARBE: braun
SPRACHEN: Deutsch (muttersprachlich) Englisch (fließend) Farsi (Grundkenntnisse) Französisch (Grundkenntnisse)
DIALEKTE: Berlinerisch
GESANG: Chanson
SPORT: Yoga, Pilates, Zumba, Ballett
BESONDERE FÄHIGKEITEN: Bühnenfechten (sehr gut), Balletttanz Akrobatik Pantomime (Grundkenntnisse)
ADRESSE: Fasanenstraße 48, 10719 Berlin TELEFON 0176 / 84 10 74 97

WOHNMÖGLICHKEITEN Berlin, Hannover, Stuttgart

THEATER:

2013 "König Ubu" Regie: Janina Szarek Theater am Salzufer
Teatr Wspolczesny Szczecin
2012 "Alaadin" Regie: Yekta Arman Tyiatrom
2012 "Das kleine Seepferdchen" Regie: Yekta Arman Tyiatrom
2009 "Das Leben ist kein Ponyhof" Regie: Philipp Harpain Grips-Theater

FILME:

2010 "Letzter Aufruf Paradise" Regie: Philipp Harpain

KURZFILME:

2013 "A Black Day" Regie: Mahmood Al Hulaibi
2013 "Cupid" Regie: Nils Krüger
2012 "Panic" Regie: Norman Schenk
2012 "Wege" Regie: Norman Schenk

 

ZAV - Kontakt: Frau Durand

Deniz Ekinci

  • danny7
  • danny9
  • denizblacknwhite

Jahrgang: 1992
Größe: 1,87m
Haare: Braun
Augen: Braun
Sprachen: Deutsch, Türkisch,
Englisch
Wohnort: Berlin
Ausbildung: Transform-
Schauspielschule

THEATER:

JAHR / THEATERSTÜCK / REGIE / THEATER

2008

Otogargara, Yilmaz Erdogan, Tiyatrom Berlin
Hamdi Bey, Dincer Sümer, Tiyatrom Berlin
Geld, Yekta Arman, Tiyatrom Berlin

2009

Son Durak, Yekta Arman, Tiyatrom Berlin
Hisseli Harikalar Kumpanyasi, Haldun Dormen, Tiyatrom Berlin
Sevdali Fidanlar, Ülker Köksal, Tiyatrom Berlin
Salak Oglum, Müjdat Gezen, Tiyatrom Berlin

2010

Ask-i Kabare, Ferhan Sensoy, Tiyatrom Berlin

2011

Das Hirtenmädchen und die Prinzessin, Yekta Arman, Tiyatrom Berlin
Der Tagträumer                                                  Transform Schauspielschule Berlin, TeatrStudio am Salzufer

2012

Aladin trifft auf Sponge Bob, Yekta Arman, Tiyatrom Berlin

Orientalische Dinner Show, Joey Bozat, Madi – Zelt der Sinne

Viel Lärm in Chiozza           Transform Schauspielschule Berlin, TeatrStudio am Salzufer

Die Insel                              Transform Schauspielschule Berlin, TeatrStudio am Salzufer

2013

Das kleine Seepferdchen, Yekta Arman, Tiyatrom Berlin
Richard III.                                         Transform Schauspielschule Berlin, TeatrStudio am Salzufer
Ein leben lang                                     Transform Schauspielschule Berlin, TeatrStudio am Salzufer

2014 Aladin und seine Wunderlampe Yekta Arman Tiyatrom Berlin
Electra                                                             Transform Schauspielschule Berlin, TeatrStudio am Salzufer
Die Wolken                                                      Transform Schauspielschule Berlin, TeatrStudio am Salzufer
König Ubu                                                        Transform Schauspielschule Berlin, TeatrStudio am Salzufer

Workshop Idil Üner & Cem Ballhaus

 

FILM:

2012

Dosya Elli - Ordner Nr. 50 Yekta Arman Kanal D

 

ZAV - Kontakt: Frau Darius

 

Stefanie Wermeling

  • MG 4662a
  • image stefanie a wermeling
  • Antonia-DSC-8116
 
Wohnort:
Berlin
 
Größe:
179 cm
 
Haarfarbe:
dunkelblond
 
Augenfarbe:
braun
 
Sprachen:
Deutsch (muttersprachlich), Englisch (gut), Französisch (Grundkenntnisse), Latein (gut), Türkisch (Grundkenntnisse)
 
Dialekte:
Berlinerisch,
Westfälisch,
Bayrisch
 
Sport:
Fechten, Bühnenkampf, Schwimmen, Yoga, Akrobatik, Ballett, Jazz-Dance und Hip-Hop, Standard, Latein, Modern
 
Führerschein:
B-PKW
 
Sonstiges:
Klavier
 
Ausbildung:
2010 – 2013 Transform Schauspielschule
 
Nancy Bishop Masterclass
 
TV (Auswahl)
2014 Hubert und Staller I Regie: Verena S. Freytag, Rolle: Marie Steiner, ARD
2013 Seegrund - ein Kluftingerkrimi I Regie: Rainer Kaufmann, Rolle: Katja Wörner, ARD
2012 Die Kassiererin I Regie: Salim Kara, Kafo Media
 
Kurzfilm (Auswahl)
2014 GIRL I HATE TO DANCE I Regie: Thomas Brekle
2013 Leidwesen I Regie: Fabian Krumwiede, Ruhrakademie
 
Kino (Auswahl)
2014 3 Türken und ein Baby I Regie: Sinan Akkus, Rolle: Empfangsdame, Egoli Tossell Film
 
Theater (Auswahl)
2013 Fünf im gleichen Kleid I Regie: Stephan Baumecker, Rolle: Mindy, Teatr Studio am Salzufer, Berlin
2013 Lulu (Erdgeist) I Regie: Stephan Baumecker, Rolle: Lulu, Teatr Studio am Salzufer, Berlin
2013 Der Untergang I Regie: Reiner Heise, Rolle: Kassandra, Teatr Studio am Salzufer, Berlin
2013 Frühstück bei Tiffany I Regie: Janina Szarek, Rolle: Holly, Teatr Studio am Salzufer, Berlin
2011 Kabale und Liebe I Regie: Torsten Spohn, Rolle: Lady Milford, Teatr Studio am Salzufer, Berlin
2011 V wie Vendett I, Regie: Janina Szarek, Rolle: Monolog Valerie, Teatr Studio am Salzufer, Berlin
2011 Sommernachtstraum I Regie: Gunda Aurich, Rolle: Titania, Teatr Studio am Salzufer, Berlin
2010 Glasmenagerie I Regie: Janina Szarek, Rolle: Laura, Teatr Studio am Salzufer, Berlin
2010 Creep I, Regie: Janusz Cichoki, Rolle: Lily, Teatr Studio am Salzufer, Berlin
 

Mandy Neukirchner

 

  • mandy-neukirchner-kf1212221 gr 1024
  • mandy-neukirchner-kf1184326 gr 1024
  • mandy-neukirchner-kf1212222 gr 1024
  • mandy-neukirchner-kf1212225 gr 1024
  • mandy-neukirchner-kf1212226 gr 1024

Absolventin Mandy Neukirchner

Hauptwohnsitz                         Berlin

Übernachtungs-/                     Hamburg, Halle (Saale), Leipzig, Bremen,            

Wohnmöglichkeiten              Augsburg, München, Dresden, Stuttgart, Köln

 

Geburtsdatum:                        02.12.1989

 

Geburtsort:                               Halle/Saale

Nationalität:                            Deutsch

Größe:                                         170cm

 

Führerschein:                          Klasse B

 

Schulausbildung:                   Abitur 2008 am Christian-Wolff-Gymnasium

                                                       Halle (Saale)

Schauspielausbildung:        30.09.2012 Abschluss als Diplom-Schauspielerin

                                                        an der Transfrom Schauspielschule Berlin

Sprachen:                                   Deutsch (Muttersprache)

                                                        Englisch (Verhandlungssicher)

                                                        Französisch (Grundkenntnisse)

                                                        Schwedisch (Grundkenntnisse)

Dialekt:                                       Sächsisch (Heimatdialekt), Berlinerisch

Gesang:                                       Chanson, Musical, Chor

Stimmlage:                                Sopran

Instrumente:                            Gitarre, Mundharmonika, Ukulele

Sportarten:                               Reiten, Abfahrtsski, Yoga, 

                                                       Fechten, Karate, Tai Chi, Karate, Fahrrad fahren, 

                                                       Inline-Skating, Schlittschuhlaufen, Stockkampf,

                                                       Sqash

Besondere Fähigkeiten:      Jonglieren (mit Tüchern, 3/4 Bällen, Reifen,

                                                       3 Keulen), Tauchen, Spagat (Männer- und

                                                       Frauenspagat), Pantomime (Grundlagen),

                                                       Akrobatik/Partnerakrobatik (Grundlagen: Flieger,

                                                       Brücke aus dem Stand, Handstand, Kopfstand,...),

                                                       Tauchschein ("Padi Open Water Diver")

Tanzausbildung                    

2005- „Timeless“ (Showtanzgruppe) und

2008   Ballett (Halle an der Saale)

2007   „Schauspielschule Charlottenburg“ (Berlin): Flamenco, höfische Tänze,

            Gesellschaftstanz

2008- „Ballett Centrum" (Berlin):

2011   Ballett, Jazz, Akrobatik

2012- „Misalsa“ (Berlin): Salsa, Bachata,

2013   Merengue

2013  „Tanzwerk“ (Bremen): Hip Hop, Contact Improvisation,

           Zeitgenössischer Tanz, Tanzimprovisation, Ballett "Ballett Centrum    

           Kurfürstendamm Karree" (Berlin): Ballett, Jazz, Streetdance

 

Workshops/Weiterbildung: 

2012 Praktikum mit Marionettenbaukurs bei der Augsburger Puppenkiste

2012 Ausbildung bei der Stabcom (Stabpuppenspiel)

2013 Meissner Technik (bei Harald Holstein), Alexander Technik (bei Mirjam Dirks)

 

Auswahl von Erfahrungen im künstlerischen Bereich

Film

2010 „Galileo History“ (Thema: Semmelweis)

2010 „Allein unter Müttern“ (Regie: Oliver Schmitz)

2011 „Stan“ (Regie: Anna-Luise Heidtmann)

2012 „Eine Tür“ (Regie: Rainer Speidel)

2013 „My caring Wife“ (Regie: Stella Derbau)

2013 “Cruelty” (Regie: Tim Augurzke)

 

Theater

2008/2009 „Exit“ (nt Jugendclub Halle (Saale) Regie: Yves Hinchrichs)

2010 „Historiale“ (Rolle: Louise Brooks)

2012 schauspielerische Statisterie „Dionysos“ (Staatsoper Berlin)

2012 Gastspiel Stabcom

          „19th International Theater Festival for Children & Youth im Iran

2013 “Auf der Greifswalder Straße” von Roland Schimmelpfennig

          (Regie: Maik Priebe)

2013 "Fremdgehen" (Junges Deutsches Theater Berlin)

 

Sprechererfahrungen

2013 „Kita Kabelsalat“ (Radio Teddy)

2013 Singlewerbespot (BBRADIO)

2013 Kohlecountdown (BBRADIO)

 

Moderation

2012 „Interfak Auftaktveranstaltung“ (im Cinema International Berlin)

 

Festivals

2013 99-Fire-Film (unter den letzte 9 nominierten Filmen mit "My Caring Wife")

2014 100Grad Festival in Berlin (mit "Auf der Greifswalder Straße")