Eine alte Frau brütet

Eine alte Frau brütet
Stara kobieta wysiaduje
von
Tadeusz Różewicz
Stück in zwei Akten
Übersetzung: Paul Pszoniak

Regie: Janina Szarek

Mit freundlicher Unterstützung von:

Logo - Stiftung für Deutsch-Polnische Zusammenarbeit

 

Sonntag, 23.09.2007, 20:00 Uhr.

Ein Projekt: unterstützt vom Autor selbst, dem Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien Bernd Neumann und Z finansowym wsparciem Fundacji Współpracy Polsko Niemieckiej / mit finanzieller Unterstützung der Stiftung für deutsch-polnische Zusammenarbeit in Warschau und Kooperation mit dem „Teatr Współczesny“ in Stettin.

Es spielen: Janina Szarek, Timothy Nicolai, Axel Hartwig, Biagio Spatola, Fares Bouattoura, Lorenz Eiche, Claudia Koziarczuk, Maria Locher, Susanne Strach, Evelina Muntendorf, Thomas Kolasa.

Tadeusz Różewicz gehört zu den großen Schriftstellern des 20. und 21. Jahrhunderts. Er gehört zu den wichtigsten Autoren der europäischen Theateravantgarde der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts neben Lonesco und Beckett.
 

DieAlteUhrkleinDas Stück handelt über den DieAlteTatjana
Zustand  der heutigen Welt und die Gefahren, die ihr drohen. Różewicz überlässt es der Frau, der Weiblichkeit, einen Ausweg aus der gegenwärtigen apokalyptischen Sackgasse zu suchen: sie will und sollte das Leben beschützen allen Politikern, Militärs, Kriegen und männlichen Machtstrukturen zum Trotz.

Das Motiv des Menschen als eines Menschentiers, der Teil der Natur ist, wiederholt sich wie ein Refrain. „Die Alte Frau“ erscheint als apokalyptische Satire, die für die Gestalt oder eher Gestaltlosigkeit der heutigen Welt steht. Sie kommt auf eine verseuchte Erde. Ihr Erscheinen wird zum Geheimnis dieses Dramas: Woher und warum kommt sie? Ein visionäres Stück. - Teatr Studio am Salzufer

Regie / Inszenierung: Janina Szarek
Dramaturgie: Olav Münzberg / Janina Szarek
Bühnenbild: Andre Putzmann
Musik: Miroslaw Jastrzębski – National Theater Warschau
Vokalisen: Janina Szarek
Coaching: Zygmunt Józefczak – Altes Theater Krakau
Choreografie: Andrej Szczuzewski

 Eine alte Frau brütet

Mit dem Stück „Eine alte Frau brütet“ fanden im Frühjahr 2007 fünf Gastspiele statt: 3 in Deutschland, 2 in Polen.
So gastierte das „Teatr Studio am Salzufer“

  • in Frankfurt / Oder - Kleistforum
  • in Hamburg – Altonaer Theater
  • in Leipzig – im Schauspiel Leipzig
  • in Szczecin / Stettin – im „Teatr Wspolczesny“ (Zeitgenössisches Theater)
  • beim Festival R@port II – „Festiwal Polskich Sztuk Wspolczesnych“ in Gdynia – im „Teatr Mijeski“.

Galerie - Eine alte Frau brütet

apothekebillig.com