Angelique Kutzner

  • Angelique Kutzner
  • Angelique Kutzner
  • Angelique Kutzner
  • Angelique Kutzner
  • Angelique Kutzner
  • Angelique Kutzner
Name Angelique Kutzner
Jahrgang 1983
Größe 1,70 m
Augen blau
Haare braun
Nationalität deutsch
Sprachen Englisch
Dialekte berlinerisch
Stimmlage Mezzosopran
Besonderheiten
Gesang Chanson, Chor
1990-1999 Ballet, Jazz, Modern Dance Ausbildung
1995-1999 Musical Ausbildung, Gesang und Tanz, 
Beide Ausbildungen
im Cottbusser Kindermusical
Sportarten Tanz (Ballett, Jazz dance , Musical, Modern Dance),
Stockkampf, Tai Chi, Akrobatik, Yoga, Ski fahren, Klettern
Sonstiges Rap und Sprechgesang
Führerscheine Klasse B
Wohnort Berlin
Wohnmöglichk. Cottbus; Stuttgart, München, Karlsruhe, Sylt, London,
Melbourne, Sydney, New York, Kabul
Kontakt 0176 - 10245011
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ZAV Künstlervermittlung Berlin
Frau Birgit Durand
030 – 5555 99 6816

Ausbildung
2003-2004 Schauspielstudium International Network of Artists Berlin (Inac)
2004-2007 Transform Schauspielschule, Berlin (staatlich anerkannt), Diplom und ZBF Prüfung

Bühne
2003 Das Zebra ohne Streifen, von Sara Birkholz, Julia Romanova und Angelique Kutzner
Rolle: Nixe
Regie: Eigenregie
2003 Antigone, von Jean Anouilh
Rolle: Antigone
Regie: Mathias Poppe
2006 Don Juan kommt aus dem Krieg, von Ödön von Horvath
Rollen: die Dicke, zweite Tochter, dunkle Mädchen, Zahnärztin, erstes loses Mädchen, Krankenschwester
Regie: Rüdiger Evers – Teatr Studio am Salzufer
2007 Das Betreten des Grundstücks ist untersagt, von Tennessee Williams
Rolle: Willi
Regie: Janina Szarek
2007-2008 Der Kasper hat den Frosch geküsst, von Gerhard Hoffmann
Rolle: Hauptrolle, Franzi
Regie: Gerhard Hoffmann
Film
2004 noir papillon
Rolle: Schulfreundin
Regie: Mathias Poppe
Kurzfilm
2008 Terror
Rolle: Nachrichtensprecherin und Terrorist
Regie: Ian Delu
Kurzfilm, SAE Projekt
2008 Gesehen doch Vergessen
Rolle: Hauptrolle, die Blume
Regie: Sergej Hein
Kurzfilm 5 vor 12 Kurzfilm Festival
2008 Der Anfang vom Ende
Die letzten Kommunalwalen in der DDR
Rolle: Kommunistin und Sekretärin
Regie: Bernd Fischer und Steffen Lüddemann
Dokumentation, rbb und mdr
2009 40 Grad im Schatten
Gesang, Text und Rap: Angelique Kutzner
Musik: Leo Kross
Regie: Ian Delu
Musikvideo, SAE Projekt
2009 Die geheimnisvolle Informantin
Rolle: Nicole Fischer
Regie: Andreas Klein
Sat 1
2009 Feige Ei und Mümmelmann
Rolle: einziges Mädchen
Regie: Ian Delu
Kurzfilm
2009 25. Filmfestival Berlin
Rolle: Girl
Regie: Ian Delu
Trailer
2010 Wo ist Sunny
Rolle: Elea Bergmann
Regie: Andreas Klein
Andreas Romland
sat 1 Krimi
2010 Vorabendprogramm
Rolle: Julia
Regie: Rainer Wessels
Kurzfilm
2010 Black out
Rolle: Pia Schmidt
Regie: Andreas Klein
Sat 1 Krimi
Besonderes
Workshops
2005 Filmseminar Professor Wardezky
sonstiges sontiges
apothekebillig.com